Käsesauce

Käsesauce

Was man unbedingt als Beilage in der Hinterhand haben muss ist eine leckere Käsesauce. Egal ob auf einem Burger, Sandwich oder als Dip, es geht nichts über eine leckere Käsesoße.

Zutaten

  • 25g Butter
  • 1TL Mehl
  • 125ml Milch
  • 100g geriebenen Cheddar (9Monate gereift)
  • 1-2TL Patatas Bravas von Ankerkraut

Zubereitung
Bei mittlerer Hitze lassen wir die Butter in einem kleinen Topf zergehen. Ab nun heißt es rühren, rühren und sollte es ich noch nicht gesagt haben – rühren! Dazu verwendet man am besten einen Schneebesen.
Jetzt wird nach und nach das Mehl dazugegeben (rühren nicht vergessen). Das ganze wird nun unter ständigem rühren zusammen mit der Milch einmal aufgekocht. Es sollte eine leicht cremige Masse entstehen.
Nun wird der Käse hinzugegeben und Ihr könnt es euch sicherlich schon denken -> rühren! Sollte die Sauce noch etwas flüssig sein, einfach ein paar Minuten köcheln lassen (rühren!).
Das ganze wird jetzt noch nach belieben gewürzt. Ich habe einen gut gehäuften Teelöffel Patatas Bravas von Ankerkraut verwendet und mich hat es vom Hocker gehauen. Eigentlich wird Patatas Bravas in einen Quark gerührt aber ich habe gewagt und gewonnen, das ist ab sofort mein Rezept für eine Käsesauce.
Natürlich könnte man auch Paprikapulver, Jalapenos, Salz, Pfeffer, etc. in die Sauce geben, dann würde man eine Chili-Cheese-Sauce erhalten oder was man eben so probieren möchte.

 

Print Friendly, PDF & Email


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.