Pastrami Cheese Roles

Pastrami Cheese Roles

Pastrami wird meist als Brot- oder Sandwichbelag verwendet und schmeckt richtig lecker. Das gepökelte, gewürzte und geräucherte Stück Rinderbrust wird dafür in dünne Scheiben geschnitten. Man kann damit aber auch noch viel mehr machen, ein Beispiel sind meine Pastrami Cheese Roles. Dies ist ein herzhafter und würziger Snack.

Zutaten:

  • Pizzateig (hier ein Fertigprodukt)
  • Pastrami (Selbst gemacht oder von yourbeef.de)
  • BBQUE Honig & Senf Sauce
  • Käse (hier ein würziger Bergkäse, mit Cheddar schmecken die Roles auch sehr gut)

Grill:

  • Egal ob Kohle, Gas oder Elektro, es wird eine Temperatur von 200 Grad benötigt. Es geht natürlich auch der Backofen.
  • Pizzastein oder Backblech mit Backpapier

Zubereitung:

Wir beginnen damit das Pastrami in möglichst dünne Scheiben zu schneiden.

Nun wird der Pizzateig ausgerollt und mit der BBQUE Honig & Senf Sauce bestrichen.

Jetzt belegen wir mit Käse und Pastrami. Hier sollte etwas Platz am Rand (lange Seite des Teiges) gelassen werden und höchstens bis zur Mitte des Teiges belegt werden. So lässt sich der Teig schön aufrollen.

Jetzt wird alle aufgerollt und in Scheiben geschnitten und dann für ca. 20 Minuten bei 200 Grad gebacken.

Fertig ist ein richtig leckerer Snack.

 

 

Print Friendly, PDF & Email


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.