Cheese Nest Bacon Burger

Cheese Nest Bacon Burger

Dies ist ein Burger für den wirklich großen Hunger, ich war nach einem Burger platt. Viel Fleisch, Käse und sehr viel Bacon sind schon die Hauptzutaten für diesen mächtigen Burger. Wer keinen großen Hunger hat, kann die Mengen einmal halbieren und erhält dann einen Burger, der für jeden zu schaffen ist und geschmacklich natürlich gleich lecker ist.

Zutaten (1 Burger):

  • 1 Burger Bun
  • 250g Rinderhackfleisch
  • 10 Streifen kaltgeräucherte Bacon (yourbeef.de)
  • 3 Scheiben Cheddar
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Salatblätter
  • BBQ Sauce (Grill & Buchenholz von bbque.de)

Grill:

  • Weber Spirit E320
  • Weber ETCS mit Gemüsekorb
  • Plancha

Zubereitung:

Wir beginnen damit das Rinderhackfleisch zu einem großen Patty zu formen, dann stellen wir ein Glas oder ein anderes geeignetes Gefäß darauf.  Das überstehende Hackfleisch wird nun an das Glas angedrückt, es sollte nun ein Rand entstehen und das Glas kann herausgenommen werden.

Jetzt ist es an der Zeit den Bacon zu verarbeiten. Als erste werden vier Streifen flach nebeneinander gelegt, das geformte Patty mittig darauf gesetzt  und die überstehenden Enden nach oben geschlagen. Da das Patty außen komplett in Bacon eingepackt sein soll, werden nun noch drei Streifen verwendet um den geformten Rand einzupacken. Jetzt können die drei Scheiben Cheddar in das Nest gelegt werden und darauf werden noch lose drei Scheiben Bacon gelegt.

Nun geht es bei 200 Grad indirekter Hitze auf den Grill, gegrillt wird das Ganze im ersten Schritt auf der vorgeheizten Plancha.

In der Zwischenzeit nehmen wir die Salatblätter und waschen diese. Auch die Zwiebel ist jetzt an der Reihe, diese wird halbiert und in Streifen geschnitten.
Nach ca. 20 Minuten kommt das Patty von der Plancha runter und wir legen es in den ETCS-Gemüsekorb über direkter Hitze um es weiter zu garen.

Die Plancha verwenden wir nun um die Zwiebeln etwas anzubraten.

Wenn die Zwiebeln fertig sind ist es an der Zeit den Burger zu bauen.
Bun, Salatblätter darauf, das Cheese Nest, Zwiebel und noch BBQ Sauce darüber und schon ist der Burger fertig.

Print Friendly, PDF & Email


2 thoughts on “Cheese Nest Bacon Burger”

    • Hallo Max,
      danke, ja die Sauce taugt definitiv. Alle erhältlichen BBQUE Saucen finde ich gut, die „Da Original“ (blau) ist sowas wie eine Sauce für alles. Die „Grill und Buchenholz“ hat für mich ein richtig tolles Raucharoma, wer darauf steht findet hier eine richtig schöne rauchige Sauce. „Honig & Senf“ ist eine Kombination aus süß und einer dezenten Schärfe, passt wunderbar zu Geflügel. Die „Chili und Kren“ ist wie es der Name schon sagt scharf :). Ich hoffe, dass ich etwas helfen konnte.

      Gruß
      Simon
      -Dorfkind BBQ-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.